Kategorien
Ablehnung Persönlichkeit Schattenseiten und Laster

Xenophobie anderer – Video Vortrag

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Xenophobie bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Xenophobie vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Xenophobie – Was ist das?

Was ist überhaupt Xenophobie ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Kurzantwort:

Xenophobie kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Xenophobie bedeutet wörtlich [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst] vor allem Fremden. Xenophobie kommt vom griechischen ξενοφοβία „Fremdenangst“, von ξένοςxénos „Fremder“ und φοβία phobía „Angst“, „Furcht“. Heutzutage wird unter Xenophobie nicht hauptsächliche die Fremdenangst verstanden, sondern Fremdenfeindlichkeit, auch … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Fremdenhass, Rassenhass, Rassismus, Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Kategorien
Egoismus Persönlichkeit Schattenseiten und Laster

Zweckinteresse – was kann man tun? – Video Vortrag

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Zweckinteresse zeigen? Ein Videovortrag zum Thema Zweckinteresse vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Zweckinteresse – Was ist das?

Woran erkennt man denn eigentlich Zweckinteresse ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Kurzantwort:

Zweckinteresse mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Zweckinteresse ist ein Interesse, das an einen bestimmten Zweck gebunden ist. Man hat verschiedene Zweckinteressen. Es gibt auch die Zweckinteressengemeinschaft, also Menschen, die zu einem sehr konkreten Zweck zusammenkommen. Manchmal sind solche Zweckinteressengemeinschaften sehr … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Eigennützigkeit, Egoismus, Ichsucht, Selbstsucht, Eigennutz . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Kategorien
Persönlichkeit Schattenseiten und Laster Vertrauensbruch

Unkameradschaftlichkeit – was kann man tun? – Video Vortrag

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Unkameradschaftlichkeit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Unkameradschaftlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Unkameradschaftlichkeit – Was ist das?

Woran erkennt man denn eigentlich Unkameradschaftlichkeit ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Kurzantwort:

Unkameradschaftlichkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Unkameradschaftlichkeit ist ein nicht faires Verhalten gegenüber anderen. Unkameradschaftlichkeit heißt auch mangelnde Hilfsbereitschaft gegenüber seinen Kameraden. Unkameradschaftlichkeit kann auch heißen, dass jemand die Geheimnisse seiner Freunde ausplaudert oder diese entgegen ausgesprochener oder impliziter Absprachen … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Egoismus, Eigennützigkeit, Berechnung, Selbstsucht, Ichbezogenheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Kategorien
Persönlichkeit Schattenseiten und Laster Vertrauensbruch

Vertrauensbruch – Tipps im Umgang mit anderen – Video Vortrag

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Vertrauensbruch siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Vertrauensbruch vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Vertrauensbruch – Was ist das?

Wie erkennt man überhaupt Vertrauensbruch ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Kurzantwort:

Vertrauensbruch mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Vertrauensbruch ist eine der schwierigsten Erfahrungen, die man machen kann. Man hat in jemanden Vertrauen gehabt und dieser Vertrauen wurde missbraucht. Es gibt dabei kleine Vertrauensbrüche wie z.B. eine kleine Indiskretion. Wenn man etwas … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verletzung des Vertrauens, Indiskretion, Verrat, Taktlosigkeit, Abfall . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Kategorien
Persönlichkeit Schattenseiten und Laster Unmoral

Verworfenheit anderer – Video Vortrag

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verworfenheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Verworfenheit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Verworfenheit – Was ist das?

Woran erkennt man eigentlich Verworfenheit ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Kurzantwort:

Verworfenheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Verworfenheit bedeutet Schlechtigkeit, Verdorbenheit, auch Verderbtheit, Lasterhaftigkeit. Verworfen ist das was moralisch minderwertig ist. Wenn man jemanden einen verworfenen Menschen nennt, meint man, dass er unethisch handelt, lügt, betrügt. Manchmal spricht man von der … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unsittlichkeit, Disziplinlosigkeit, Lasterhaftigkeit, Unmoral, Unzüchtigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.