Erstarrung – was kann man tun? – Video Vortrag

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Erstarrung zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Erstarrung vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Erstarrung – Was ist das?

Woran erkennt man denn eigentlich Erstarrung ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Kurzantwort:

Erstarrung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Erstarrung ist der Prozess, durch den man in Starrheit hineingerät. Es gibt den Begriff Erstarrung in der Physik: Wenn z.B. Metalle vom flüssigen in den festen Zustand übergehen, spricht man von Erstarrung. Allgemein wird … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Trauma, Schockstarre, Gefangensein . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.