Miesepetrigkeit – wie geht man damit um? – Video Vortrag

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Miesepetrigkeit in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Miesepetrigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Miesepetrigkeit – Was ist das?

Was sind die Charakteristika von Miesepetrigkeit ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Kurzantwort:

Miesepetrigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Miesepetrigkeit ist eine Art schlechte Laune, eine Schwermut, Traurigkeit und Tristesse. Miesepetrigkeit ist damit verbunden, dass man sich über alles Mögliche und Unmögliche beklagt. Miesepetrigkeit kann man auch liebevoll betrachten: Harte Schale, weicher Kern. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Sauertopf, Verärgerung, Übellaunigkeit, Missgelauntheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.