Unbedachtsamkeit anderer – Video Vortrag

Wie kannst du Menschen helfen, die Unbedachtsamkeit zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Unbedachtsamkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Unbedachtsamkeit – Was ist das?

Woran erkennt man eigentlich Unbedachtsamkeit ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Kurzantwort:

Unbedachtsamkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Unbedachtsamkeit ist der Mangel an Bedachtsamkeit, an Aufmerksamkeit. Unbedachtsamkeit bedeutet wie Unbedachtheit, dass man etwas nicht gründlich durchdenkt, nicht ganz bei der Sache war. Das Wort Unbedachtsamkeit ist heute nur noch wenig in Gebrauch. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dummheit, Torheit, Fahrlässigkeit, Unverstand, Zerfahrenheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.