Ungeborgenheit anderer – Video Vortrag

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Ungeborgenheit in jemand anderem? Eine Menge von Infos zu Ungeborgenheit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier gleich das Video:

Ungeborgenheit – Was ist das?

Woran erkennt man eigentlich Ungeborgenheit ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Kurzantwort:

Ungeborgenheit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Ungeborgenheit bezeichnet einen Zustand, in dem man sich nicht sicher ist. Es gibt ein Buch mit dem Titel: “Geborgen in der Ungeborgenheit – Einführung in Leben und Werk des Philosophen Peter Wust 1884-1940.” In der Moderne sind Menschen in die Ungeborgenheit geworfen: Menschen wechseln Wohnorte, Arbeitsplätze, Partner, Freunde. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Heimatlosigkeit, Wurzellosigkeit, Unsicherheit, Unbehaustheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Persönlichkeitsentwicklung, Seminare

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!
Vielleicht hat dieser Beitrag nicht direkt etwas mit Burnout zu tun – im übertragenen Sinn aber vielleicht doch.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.